>>> Worin unterscheiden sich die verschiedenen Varianten der Rainbow Chips?

04.03.2016 10:00

Rainbow Chips und deren mühsame Auslese

Die Rainbow Chips oder Färbechips gehören längst zu den Klassikern der Close-Up Magie. Da wundert es nicht, dass es zig verschiedene Fabrikate gibt, von denen ein Großteil aber leider nicht der gewünschten Qualität entspricht, um einem professionellen Zauberkünstler gerecht zu werden. Deshalb ist es an der Zeit, die Spreu vom Weizen zu trennen.

Wie Sie vielleicht wissen, steht Its Magic Zaubershop dafür, Zauberartikel in bestmöglicher Qualität zu liefern. Leider gibt es aber längst nicht jedes Zauberprodukt in der Qualität, wie wir uns dies wünschen würden, weshalb wir auch manchmal einen Kompromiss eingehen müssen, um solche Klassiker überhaupt anbieten zu können. So war dies bisher auch bei den Rainbow Chips. Seit Jahren sind wir auf der Suche nach Chips, die nicht die üblichen Nachteile der Massenproduktionen aus Fernost mit sich bringen. Diese sind zwar recht günstig im Preis, aber das schlägt sich bekanntlich auf eine minderwertigere Qualität nieder.

Die häufigsten Defizite bzw. Mängel der Chips

Ein Großteil der Fabrikate wird aus Kunststoff gefertigt und anschließend lackiert, sodass diese eine metallisch anmutende Oberfläche erhalten. Grundsätzlich eine schicke Variante, jedoch platzt dabei leider immer wieder sehr schnell der Lack ab oder die Chips besitzen aufgrund der Weiterverarbeitung nach zu kurzen Trocknungszeiten produktionsbedingt schon Schlieren und Kratzer oder einfach eine matte Oberfläche. Reklamationen sind da verständlicherweise vorprogrammiert.

Als zweites Problem stellt sich meist die Beschaffenheit der Aufleger bzw. Farbplättchen dar, welche als Gimmicks zum Einsatz kommen. Da der Trick von der Passgenauigkeit dieser Gimmicks lebt, gibt es bei vielen Fabrikaten das Problem, dass die Aufleger zu klein sind und sich somit ein Spalt abbildet, der einem aufmerksamen Publikum den Zaubertrick schnell verraten würde. An dieser Stelle muss man sich eingestehen, dass ein solches Produkt für den professionellen Zauberkünstler völlig ungeeignet ist, denn damit steht und kippt der gesamte Effekt. Diesbezüglich haben wir schon viele Fabrikate ausmustern müssen, bevor diese überhaupt in den Verkauf aufgenommen worden. Einen Kompromiss haben wir über längere Zeit mit unseren "Black & White Chips" gefunden, von denen ca. 80% passabel sind und wir die restlichen 20% als Reklamationen in Kauf nehmen.

Das Suchen hat nun aber ein Ende

Endlich haben wir für unsere Ansprüche aber auch den Mercedes under den Rainbow Chips gefunden, welche den passenden Namen "Rainbow Fantasies" tragen. Ein Zauberprodukt "Made in Germany", das keine Wünsche offen lässt.

Alle weiter oben beschriebenen Nachteile wurden komplett eliminiert und durch beste Materialien ersetzt. Der Chip bzw. der Rand selbst ist aus massivem Messing gefertigt und bringt ein optimales Eigengewicht mit. Die Aufleger bzw. die Farbflächen sind passgenau in den Chip eingearbeitet und besitzen eine hochwertigen Lack für den perfekten Glanz. Eine Schmuckschachtel zur sicheren Aufbewahrung und für den Transport rundet das Produkt standesgemäß ab, womit Sie hier ein wahres Juwel der Zauberkunst erwerben. Das Produkt selbst ist für den professionellen Gebrauch unter allen Bedingungen geeignet, von dem Sie ein ganzes Zauberer-Leben etwas haben werden. Für 29,50 Euro ist dies vergleichsweise nicht einmal teuer, wenn man bedenkt, was man dafür geboten bekommt. Gleiches gilt übrigens auch für den "Schach-Chip", der aus der gleichen Manufaktur stammt und den Sie ebenfalls in unserem Sortiment finden.

Alternative Chip-Färbung mit Shell

Eine Chip-Färbung kann man aber auch auf andere Weise erreichen, zum Beispiel unter Verwendung einer oder mehrerer Shells. Auch hier hatten wir lange Zeit kein überzeugendes Produkt finden können, da bei Shells immer die Problematik des Größenunterschiedes zum eigentlichen Chip besteht. Damit sich die Chips nicht ineinander festsaugen, sondern eine möglichst reibungslose Funktion gewährleistet ist, muss die Shell zwangsläufig immer etwas größer sein und genug Spielraum zur Luftentweichung lassen. Leider sind viele Fabrikate dermaßen übertrieben größer, dass der Unterschied direkt ins Auge fällt. Mit Peki's "Casino Chip Mirakel" können wir Ihnen aber nun einen Satz Chips anbieten, dessen Shell auf ein Minimum reduziert wurde und dennoch eine reibungslose Funktion gewährleistet ist. Der Größenunterschied ist zwar auch hier vorhanden, jedoch bewegt sich dieser in einem akzeptablen Bereich und ist nicht direkt wahrzunehmen.

Fazit:

Wer die Nase voll von immer wieder neuen Chip-Sätzen hat, um ein beständiges und hochwertiges Zauberprodukt zu finden, trifft mit den "Rainbow Fantasies" oder mit dem "Schach-Chip" die absolut richtige Wahl. Für den professionellen Gebrauch gilt natürlich das gleiche, denn dort haben minderwertige Produkte nichts verloren.

Wollen Sie jedoch den Chip-Zaubertrick nur mal sporadisch aufführen (unter Arbeitskollegen, als Partygag o.ä.), sich möglicherweise erstmal an das Thema herantasten oder einem Kind die Möglichkeit geben, erste Kontakte mit der Zauberkunst zu knüpfen, reichen die "Black & White Chips" allemal aus, welche bereits zu einem Viertel des Preises erhältlich sind.

Hier noch einmal alle Produkte zum anklicken im Überblick, die Sie über Its Magic Zaubershop bestellen können:


Kommentar eingeben