Crazy Hole - A Moving Hole Effect by Mickael Chatelain

Artikelnummer: MM416799

Mittels eines Trinkhalms werden zwei Spielkarten fest miteinander verbunden. Trotz dieser auswegslosen Situation demonstrieren Sie, wie Sie die Materie kontrollieren und das Loch auf einer der Karten beliebig verschieben können...

Kategorie: Neuheiten


29,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Tage**



Beschreibung


 

Wie bringt man auch den skeptischsten Zuschauer an den Rand des Wahnsinns? Ganz einfach! Nehmen Sie diese beiden Karten und einen kleinen Trinkhalm. Mit diesen drei unscheinbaren Objekten sind Sie sodann bereit, Ihr Publikum perfekt zu täuschen.

Effekt:
Sie zeigen zwei Spielkarten - eine mit roter und eine mit blauer Rückseite. Die blaue Karte besitzt ein einzelnes Loch am unteren Rand, während die rote Karte mit zwei Löchern in der Mitte ausgestattet ist (oder umgekehrt). Wird die rote Karte der Länge nach gefaltet, sind beide Löcher deckungsgleich. Alles ist sauber und jede Bewegung wird unmittelbar unter der Beobachtung der Zuschauer vollzogen. Langsam geben Sie nun die blaue Karte in die Falte der roten Karte, wobei Sie auch dieses Loch perfekt zu den beiden anderen Löchern ausrichten.

Anschließend wird ein Trinkhalm durch die Löcher geführt und beide Karte somit darauf "gefangen" - die blaue in der roten Karte eingeschlossen. Dieses Arrangement kann von alles Seiten vorgezeigt werden, um sämtliche Zweifel zu bereinigen. Sie können nun auch noch einen Zuschauer an der blauen Karte ziehen lassen, damit dieser sich davon überzeugt, dass diese sich nicht bewegen kann, solange der Trinkhalm in den Karten steckt. Doch ist dies wirklich unmöglich? Oder wäre es doch denkbar, das mittlere Loch zu verschieben? Demnach würde sich die blaue Karte bewegen lassen... Gesagt getan - Sie halten die eingeschlossene Karte und verschieben diese, ohne jegliche Manipulation, langsam und ein gutes Stück zur rechten Seite. Anschließend bewegen Sie die Karte auch noch zur anderen Seite, nach links. Die Karte scheint einfach den Trinkhalm zu durchdringen.

Es ist ganz einfach, wie Sie erklären: "Das Loch bewegt sich, das ist alles!"
Zu diesen Worten ziehen Sie den Trinkhalm heraus, um zu zeigen, dass das Loch sich tatsächlich nicht mehr in der Mitte befindet. Denn die blaue Karte ist ja völlig dezentriert, die drei Löcher sind aber nach wie vor deckungsgleich.
Nun wird der Trinkhalm wieder durch die Löcher gesteckt und die Karte zurück in Ausgangsposition (in die Mitte) geschoben. Wieder entfernen Sie den Trinkhalm und zeigen, dass alles wie zu Beginn der Illusion ist.

Hierbei handelt es sich um eine wirklich überraschende Illusion und Ihre Zuschauer werden noch lange daran zu knabbern haben, wie so etwas möglich sein kann.

Noch einige Fakten

  • Es werden nur diese zwei Karten und ein Trinkhalm verwendet - sonst nichts
  • Keine Manipulation
  • Keine verräterischen Bewegungen - alles findet direkt unter den Augen der Zuschauer statt
  • Der Trinkhalm hält alles fest beisammen, und doch...
  • Extrem überzeugend, die Illusion scheint vollkommen real zu sein
  • Das Gimmick arbeitet 100% zuverlässig


    Sie erhalten alles komplett - Karten und Trinkhalm sowie die (engl./franz.) Video-Instruktionen nebst deutschsprachiger Anleitung


Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Produkt Tags